Zum Inhalt springen

Büronymus Beiträge

Privilegien checken

Neulich sah ich eine Sendung über Menschen, die zum ersten mal in ihrem Leben im Ausland Urlaub machen. Die waren über 40, sind noch nie geflogen und wussten nicht, wie man im Hotelzimmer das Licht ankriegt. Als Ex-Fernsehtante weiß ich natürlich, dass vieles fake ist,…

2 Kommentare

Keine Ahnung, wo der Kunde steht – im Mittelpunkt jedenfalls nicht

Als Kundin hat man es nicht leicht. Neulich wollte ich ein paar Schuhe kaufen. Ich war ganz froh, schicke Sneakers gefunden zu haben, sogar mit Fußbett. (Ja, ich bin jetzt wohl in dem Alter.) Freudig nahm ich sie vom Schuhverkäufer entgegen, nur um sie ein…

7 Kommentare

Der verborgene Raum

Ich träume seit Jahren immer wieder denselben Traum. Eigentlich nicht denselben, sondern viele Variationen. In diesen Träumen entdecke ich verborgene Räume. Oder ich entdecke sie nicht – sie fallen mir wieder ein. Meistens sind auch andere Leute da und immer wissen eigentlich alle, dass es…

3 Kommentare

Podcast: Downshifting & selbstgemachter Druck

Schon vor einiger Zeit hatte Bastian Wilkat, in der New-Work-Szene bekannt für seinen Podcast „Der Flaneur“, mich auf einen meiner Tweets angesprochen, in dem es um Downshifting (zu Deutsch: einen Gang runterschalten) geht: Viel Druck ist selbstgemacht: Hauskredit, Fernreisen, immer die neusten Gadgets und „den…

Schreib einen Kommentar

Interview mit Dálcia Jochem: „Ich glaube an mich“

Manchmal quatsche ich mit jemandem und plötzlich habe ich das Gefühl, ich muss mitschreiben: Hier wird gerade etwas Wichtiges gesagt. So ging es mir mit Dálcia Jochem. Wir kennen uns vom Augenhöhe Camp in Hamburg. Dálcia ist auch Büronymus-Leserin und eigentlich wollten wir nur mal…

5 Kommentare