Zum Inhalt springen

Kategorie: Allgemein

Privilegien checken

Neulich sah ich eine Sendung über Menschen, die zum ersten mal in ihrem Leben im Ausland Urlaub machen. Die waren über 40, sind noch nie geflogen und wussten nicht, wie man im Hotelzimmer das Licht ankriegt. Als Ex-Fernsehtante weiß ich natürlich, dass vieles fake ist,…

2 Kommentare

Keine Ahnung, wo der Kunde steht – im Mittelpunkt jedenfalls nicht

Als Kundin hat man es nicht leicht. Neulich wollte ich ein paar Schuhe kaufen. Ich war ganz froh, schicke Sneakers gefunden zu haben, sogar mit Fußbett. (Ja, ich bin jetzt wohl in dem Alter.) Freudig nahm ich sie vom Schuhverkäufer entgegen, nur um sie ein…

7 Kommentare

Podcast: Downshifting & selbstgemachter Druck

Schon vor einiger Zeit hatte Bastian Wilkat, in der New-Work-Szene bekannt für seinen Podcast „Der Flaneur“, mich auf einen meiner Tweets angesprochen, in dem es um Downshifting (zu Deutsch: einen Gang runterschalten) geht: Viel Druck ist selbstgemacht: Hauskredit, Fernreisen, immer die neusten Gadgets und „den…

Schreib einen Kommentar

Die Kunst der Konversation

Neulich sah ich mal wieder eine meiner Lieblingssendungen im russischen Fernsehen: „Лучше всех“. Dabei geht es um Kinder, die etwas „besser als alle anderen“ können (so lautet auch der Titel). Und das ist keine Übertreibung: eine sechsjährige Karate-Weltmeisterin, eine zehnjährige Seilartistin, ein dreijähriges Mathegenie –…

4 Kommentare

Wir Mangelverwalter

„Weißt du eigentlich, wie toll es ist, wenn du als Trainerin in die Firma deines Kunden kommst und es ist einfach von allem genug da? Also, genug Flipcharts und Pinnwände, genug Moderationsmaterial. Stifte, die schreiben! Es gibt genug Platz für alle Teilnehmer, also ausreichend Räume…

4 Kommentare

Warum arbeiten wir?

Jaha, doofe Frage, einfache Antwort: Um zu überleben, werdet Ihr sagen. „Ich bin nicht mehr ganz jung und brauche das Geld, hehe.“ Das ist die naheliegende und nüchternste Antwort – und für die meisten Menschen stimmt sie auch. (Wobei sich ja die Notwendigkeit, Monat für…

27 Kommentare